Aktuelles

Solidarität für und mit geflüchteten Frauen

Zurzeit wohnen 13 geflüchtete Frauen mit 6 Kindern im Haus Liah. Platz wäre für 40 Personen. Die Solidarität Igls setzt sich für die Aufnahme von geflüchteten Frauen und Kindern aus den menschenunwürd…


Mahnwache - Igls hat Platz
Mahnwache – Igls hat Platz

Am Samstag, 12. Juni, fand am Igler Kirchplatz wieder eine Mahnwache für die Flüchtlinge auf Lesbos statt. Der Igler St. Aegidius Chor wird uns musikalisch unterstützen. Pfarrer Magnus Roth sprach zur…

Igls hat Platz!

Zur Zeit finden in vielen Tiroler Gemeinden Mahnwachen statt, weil die österreichische Regierung sich weigert, Flüchtlinge aus den menschenunwürdigen Lagern an den EU-Außengrenzen aufzunehmen. Allein …

Liebe Freunde

Eigentlich wollte Ilga Lechner vor drei Jahren das Haus Liah nur besichtigen. Aber dann hat es ihr so gut gefallen, dass sie zusammen mit Annelies Kanz und Lies Bielowski die Verantwortung für die Kre…

Weihnachten 2020

Liebe Freunde! Die Flucht, das lange Warten auf einen Bescheid und Corona machen es unseren Frauen und Kindern im Haus Liah oft nicht leicht. Trotzdem halten sie zusammen und verlieren nicht den Mut. …

November Newsletter

Liebe Freunde! Im Juli haben Patrizia Aquilina und Helga Wach die Heimleitung von Jennifer Hausberger übernommen. Auch wenn die Frauen und Kinder Jenny nur ungern haben gehen lassen, so sind doch…

TT :: Schwarze Fahne in Igls als Kritik an „unsozialer Regierungspolitik“

Die schwarze Fahne weht seit Dienstag auch in Vill-Igls. Sie weist auf eine „verletzte Humanität“ hin. © Roth Das Dekanat Breitenwang setzte bereits ein Zeichen für die Aufnahme von Flüchtlingen …